Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um das Nutzungserlebnis zu verbessern. Wählen Sie aus, welche Cookies Sie uns erlauben. Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Messen von Blattflächen

Regelmäßige Wachstumskontrolle der Pflanzen.
Pflanzenschutzmittel von BASF werden mehrere Jahre strengsten Risikobewertungen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie keine inakzeptablen Auswirkungen auf Pflanzen und Tiere haben. Die Studien und Risikobewertungen werden genauestens durch den Gesetzgeber und regulatorische Behörden überprüft, bevor ein Produkt vermarktet werden darf.
BASF beschäftigt sich kontinuierlich und konsequent mit der Entwicklung von innovativen Produkten, Konzepten und Partnerschaften, die zur Erhöhung der Biodiversität sowie zur Steigerung von Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft beitragen.

Labormitarbeiter begutachten die Wirkung einzelner Wirkstoffe auf Pflanzen. Sie messen die Blattgröße der Pflanzen zur Wachstumskontrolle in regelmäßigen Abständen aus. Ziel der Forschung ist es die Konzentration der Testsubstanzen zu verringern – umso die Böden belastungsfreier zu bewirtschaften.

Clipdetails

17.11.2016
00:03:54
Footage
16:9 HD
Spur 1: Atmo,Spur 2: Atmo
23.08.2012
TOP