Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um das Nutzungserlebnis zu verbessern. Wählen Sie aus, welche Cookies Sie uns erlauben. Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

MDI Anlage (Beladung) - BASF Verbundstandort Geismar

MDI (Diphenylmethandiisocyanat) ist eine Kernkomponente für den vielseitigen Spezialkunststoff Polyurethan (PU). Polyurethane eignen sich hervorragend zur Herstellung von Kälte- und Wärmedämmung und sind das bevorzugte Material, um Lebensmittel und Medikamente bei Produktion, Transport und Lagerung kalt zu halten.

Aufgrund ihrer besonderen Dämmeigenschaften werden Polyurethane in den meisten Kühl-und Gefriergeräten verwendet, zur Dämmung von Warmwasserspeichern sowie zur Isolierung von Fernwärme-oder Kühlleitungen eingesetzt.

Clipdetails

08.11.2016
00:03:45
Footage
16:9 HD
Spur 1: Atmo,Spur 2: Atmo
20.10.2013

Downloads

TOP